Anna Magdalena Auzinger

Anna Magdalena Auzinger 2018-06-02T19:40:56+00:00

Choreografin & Tänzerin

Anna Magdalena Auzinger studierte Sologesang und Tanzpädagogik an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie Perform Dance Studio Linz/Wien und absolvierte sämtliche Abschlüsse mit ausgezeichnetem Erfolg. Fokus ihrer Ausbildung lag bei Step- und Jazzdance. Diese Fächer unterrichtete Anna Magdalena Auzinger von 2005 bis 2008 am Vienna Dance Center und seit 2008 am Performing Center Austria (auch Performing Arts Studios). Weitere tänzerische Lehrtätigkeiten in Zusammenarbeit mit dem Musikvermittlungsprojekt für Kinder und Jugendliche der Wiener Philharmoniker „TakTik“ (Auftritte im Rahmen der Salzburger Festspiele, Wiener Konzerthaus, etc.).

In jüngerer Vergangenheit arbeitet Anna Magdalena Auzinger auch vermehrt als Choreografin für Oper und Operette:

2016: G. Menotti: „Help, help, the Globolinks!“ (Muth/Wien), Konzertsaal der Wiener Sängerknaben)

2017: C. Orff: „Carmina Burana“ ( Theater an der Rott/Eggenfelden/D)

2017: T. Schulze: „Die Leinenhändlersaga“ (Putzleinsdorf/OÖ)