Kontakt:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnumer

Betreff

Ihre Nachricht

captcha
Bitte geben Sie den Code in das Feld ein:

News

Im Rahmen der DanceStar 2016-Österreich Qualifikation, die dieses Wochenende in Zell am See stattfand, qualifizierte sich die Dance Factory aus Klosterneuburg mit den Absolventinnen des „Dance Performance Preparations Programs“ mit dem Song „Focus“ für das Ende Mai stattfindende World Final in Kroatien. Die Dance Factory nahm zum ersten Mal teil und die Gruppe „Focus“ setzte sich gegen harten Mitbewerb durch.

Krista Gabrielsson (Inhaberin der Dance Factory): „Wir haben das erste Mal an dieser Meisterschaft teilgenommen und auf Anhieb den dritten Platz erreicht. Nun dürfen wir sogar in der Königsklasse, der „A League“, um den Weltmeistertitel kämpfen. Ich bin sehr stolz auf meine Schülerinnen!“

Insgesamt waren in diesen drei Tagen mehr als 500 Gruppen mit weit mehr als 1000 Teilnehmern am Start.

 

DanceStar-2016-Focus-1
(v.l.n.r.): Elena Haas, Pia Stadler, Marie-Therese Boresch

 

DanceStar-2016-Focus-2
(v.l.n.r.): Lea Vonasek, Anna Mölzer, Krista Gabrielsson (Dance Factory Inhaberin), Elena Haas,
Mona Allgaier (für die Choreographie verantwortlich), Pia Stadler, Marie-Therese Boresch

 

DanceStar-2016-Focus-3(v.l.n.r.): Anna Mölzer, Marie-Therese Boresch, Lea Vonasek, Pia Stadler, Elena Haas

 
Weitere Infos unter http://austria.dancestar.org/ sowie http://dancestar.org/finals-world-dance-masters

2017-02-14T19:59:46+00:00 12. April 2016|Categories: Allgemein|