Stand: 13.April 2021

Vor kurzem wurde von der österreichischen Bundesregierung bekannt gegeben, dass Tanzstudios im Rahmen der ausserschulischen Jugendarbeit nach dem Lockdown unter Einhaltung eines Covid-Präventionskonzepts den Kinder- und Jugendtanz (bis zum nicht vollendeten 18.Lebensjahr) durchführen dürfen. Nach derzeitigem Stand wird dies ab Montag, 3.Mai der Fall sein.

 

  • Somit können wir bald wieder mit den kleinsten Tänzerinnen die noch ausstehenden Stunden vom 1.Semester nachholen.
  • Für alle Kinder & Jugendliche, die schon das 1.Semester abgeschlossen haben, beginnt das 2.Semester am 12.April 2021 erstmals mit Online-Unterricht, nach dem Lockdown (derzeit ab 3.Mai 2021) erfolgt der Wechsel ins Studio (bei Schönwetter ist natürlich auch ein Outdoor-Training eine Option)
  • Unsere Leistungs- und Wettbewerbsgruppen wie DPPP & High Performance Class, als auch Competitiongruppen dürfen bereits – aufgrund einer Sondererlaubnis des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport – seit Mitte Februar indoor trainieren.
  • Wir haben auch unsere COVID-Sicherheitsvorkehrungen gut und sorgfältig durchgedacht und sorgen dafür, dass alle Massnahmen lückenlos umgesetzt werden
  • Alle Informationen zum Start des Präsenzunterrichts im Studio, sowie alle anderen wichtigen News erfährt ihr wie immer hier auf unserer Homepage oder in den sozialen Medien auf Facebook & Instagram Channels

 

Wir bedanken uns bei Euch für die Unterstützung und Flexibilität in dieser herausfordernden Zeit und freuen uns schon riesig euch bald wieder in der Dance Factory zu sehen!